Letzte Ergebnisse
Gruppenliga: 21. Spieltag
Sonntag, 07.12.2014
2 : 0
SG Marköbel
SG Rosenhöhe
Kreisliga A: 18. Spieltag
Sonntag, 07.12.2014
2 : 1
SV Dreieichenhain
SG Rosenhöhe II
Nächste Spiele
Sonntag, 01.03.2015 - 15:00
TSV 07 Höchst
SG Rosenhöhe
Sonntag, 08.03.2015 - 15:00
SG Rosenhöhe
FC Dietzenbach
Sonntag, 15.03.2015 - 15:00
SG Rosenhöhe
FC 03 Gelnhausen
Sonntag, 22.03.2015 - 15:00
1.FC Hochstadt
SG Rosenhöhe
Sonntag, 29.03.2015 - 15:00
SG Rosenhöhe
SG Altenhaß./Eid.
Home

 

wünscht die Fußballabteilung der SG Rosenhöhe allen Kindern, Spielern, Trainer, Freunden, Gönnern, sportlichen Gegnern, Schiedsrichtern, Eltern, Spieler-/Betreuer-/Trainerfrauen, Platzwarten, der GBM und Funktionären !!

Trainer im Kleinfeldbereich gesucht !!!

 

Die SG Rosenhöhe sucht noch Trainer für den Kleinfeldbereich. Ziel ist es unsere Kinder zu entwickeln, ihnen den Spaß am Fußball zu vermitteln, Leidenschaft zu wecken und dadurch auch eine Vereinsbindung herzustellen. Natürlich geben wir auch Ihnen die Möglichkeit sich mit- bzw. weiterzuentwickeln.

 

Haben Sie daran Interesse ?!  Wenn ja, dann senden Sie bitte eine email mit Ihren Kontaktdaten und ihrer Trainerhistorie in Kurzform an sg-rosenhoehe@gmx.de !!

 

Wir werden uns dann kurzfristig mit Ihnen in Verbindung setzen !!

Punktspielwochenende 06./07.12.2014

Eine 0-2 Niederlage in einem weitgehend ausgegllichenen Spiel mußte unsere "Erste" bei der SG Marköbel hinnehmen. Marköbel schoss die Tore, unsere Mannschaft traf Aluminium. Kurios: Das Warmlaufen mußte das Team auf einer hügeligen Weide bestreiten. In der engen Tabelle ist man jetzt Neunter.

Auch die "Zweite" verlor in einem knappen Spiel mit 1-2 bei dem Favoriten SV Dreieichenhain. Während man zur Halbzeit noch führte, konnte der Gastgeber das Spiel in der 2. Hälfte drehen. Die Mannschaft bleibt auf einem Mittelplatz.

 

Die U19 gewann ihr Heimspiel gegen die Spvgg. Neu-Isenburg knapp, aber verdient mit 2-1. So hat man 3 wichtige Zähler für die Qualifikation zur Verbandsliga geholt und den dafür berechtigenden 3. Platz erklommen.

Wer das Tor schießt, gewinnt. Leider war das der FSV Frankfurt, Gastgeber unserer U17. Auch hier war das Spiel ausgeglichen. Man belegt nach der Vorrunde einen guten 7. Platz und hat sich 20 Punkte erspielt. Das Trainerteam Frank Laber und Adi Akinwale hat gut gearbeitet und mehr erreicht, als man vor der Saison dachte.

Die U16 verlor ihr Heimspiel mit 1-4 gegen KSV Klein Karben. Der Gegner hat mehr in das Spiel investiert und sich den Sieg verdient. Auch hier steht en guter 7. Platz nach der Vorrunde für den jüngeren Jahrgang der SGR zu Buche.

0-3 verliert die U15 gegen den ungeschlagenen Tabellenführer SV Wehen. Das Spiel war enger als es das Ergebnis zeigt. Als Alle mit dem Ausgleich rechneten, bereitete die SGR dem Gegner ein Nikolausgeschenk und legte das 0-2 vorentscheidend 10 Minuten vor dem Ende selbst perfekt für die Wehener vor. Auch hier 20 Punkte, 7. Platz. Bei einem Quäntchen mehr Glück wäre aber auch 3-4 punkte mehr möglich gewesen.

Bemerkenswert: Unsere C3 gewann ihr Heimspiel mit 5-0 gegen SG Egelsbach und ist zum Jahresabschluß souveräner Tabellenführer in der Kreisliga Offenbach !!

Auch die U14 verlor ihr Heimspiel unglücklich mit 2-3 gegen Grün-Weiß Bornheim. Das schmälert die gute Leistung des jüngeren Jahrgangs aber keinesfalls. Die Truppe hat in der kommenden Woche noch das Spiel bei Bayern Alzenau vor der Brust und belegt derzeit Rang 6.

Eine Niederlage gab es auch für die U13 mit 0-2 beim Überraschungsteam des SV Heddernheim. Die Mannschaft wird sich auch noch steigern und in der Rückrunde sicher etwas konstanter spielen können. Aktuell rangiert das Team auf Rang 7 (wie auch die U17/U15/U16)

Einen weiteren Derbysieg gibt es zu vermelden. Die U12 gewinnt ihr Punktspiel beim OFC nach guter Leistung mit 4-0. Bravo Jungs !

  

Weitere Spiele:

Vikt. Preußen Frankfurt - SGR U19  2-1  (Pokal am Mittwoch)

TSV Lämmerspiel - SGR U7   2-5  (KK4 Offenbach)

SGR U10 - TGS Jügesheim  0-1  (KL Offenbach E-Junioren)

TSV Heusenstamm  - SGR U11  4-0  (KK1 Offenbach D-Junioren)

SKV Mörfelden - SGR "die Dritt"  1-1  (Soma Gr. 1 Frankfurt)

 

Punktspielwochenende 29./30.11.2014

 

Ein überzeugender 4-1 Sieg nach starker 2. Halbzeit gelang unserer "Ersten" im Derby gegen die Spvgg. Dietesheim. Die Mannschaft hat sich vorerst auf den 8. Platz in der Tabelle hochgearbeitet.

Ein gutes 3-3 erspielte die "Zweite" bei dem besser platzierten TV Dreieichenhain und bleibt damit weiter stabil im Tabellenmittelfeld.

 

Beim schweren Auswärtsspiel in Erlensee erreichte die U19 ein gerechtes 1-1. Unsere Mannschaft war in der 1. Hälfte, Erlensee in der 2. Hälfte das bessere Team. Die Mannschaft steht jetzt auf dem dritten Rang.

In einem Kampfspiel setzte sich letzlich die Mannschaft mit der besseren Spielanlage durch. Und das war unsere U17 mit einem verdienten 3-1 Sieg gegen ein gutes Germania Weilbach. Ein starker 5. Tabellenplatz ist der Lohn.

Trotz klarem Chancenplus verlor unsere U16 bei der TGS Jügesheim mit 0-1. Der Ball wollte einfach nicht ins gegnerische Tor. Das wird die Mannschaft aber nicht umwerfen und nächste Woche wieder gutmachen.

Gutes Spiel trotz 0-0. Die U15 war das etwas bessere Team bei JFV Fulda, konnte aber das entscheidende Tor nicht erzielen, auch weil der Schiedsrichter keinen der zwei möglichen Elfmeter für die SGR gab. Das Team ist in einer sehr ausgeglichenen Hessenliga weiter 5. !

Mit einem klaren 7-0 gegen FV Bad Vilbel machte die U14 ihren Anspruch auf den 5.Platz in der Gruppenliga deutlich. Die Mannschaft überzeugt weiter !!

Gegen den souveränen Tabellenführer FSV Frankfurt mußte die U13, die  während der gesamten Spielzeit gegen die Niederlage ankämpfte, sich letzlich mit 0-2 geschlagen geben.

 

Weitere Spiele:

Spvgg. Oberrad -  SGR die Dritt`  6-6  (Soma Gr. 1) (Mittwoch)

BSC Offenbach - SGR U8     9-9  (KK Offenbach Gr.1 F-Junioren)

TSV Dudenhofen - SGR U10   6-1  (KL Offenbach D-Junioren)

SGR U11 - Spvgg. Dietesheim  3-3  (KK Offenbach Gr.1  D-Junioren)

KV Mühlheim -  SGR U9   1-4  (KK Offenbach Gr. 1  E-Junioren)

1.FC Langen - SGR  C3   0-3  (KL Offenbach C Junioren)

 

 

 

Spieler für den Jahrgang 2005 gesucht !!!

 

Wir laden alle interessierten Spieler/ Jungs des Jahrganges 2005 zu einem Probetraining ein. Wer sich gerne präsentieren möchte kann sich ab sofort bei dem zuständigen Trainer Dennis Bauer melden. Entweder per email: trainer1989@gmx.de oder telefonisch: 0178-4784385.

 

Alles rund über unsere U10 (Jahrgang 2005) auf Ihrer Fanpage :

SG Rosenhöhe 2005er Fanpage

 

Aufruf an Gewinner der Verlosung am diesjährigen Weinfest

Folgende Losnummern und Preise wurden bislang nicht abgeholt:

  • 87227 - Einwöchige Ägyptenreise gespendet von Suntimes Reisebüro
  • 85243 - Wochenende mit Audi Q 5 gespendet von Autohaus Max
  • 89053 - Übernachtung im Gustavshof gespendet von Autohaus Winter
  • 85511 - Rimowa Koffer gespendet von Willi Hink
  • 87232 - Rimowa Koffer gespendet von Willi Hink
  • 87016 - Rimowa Koffer gespendet von Willi Hink
  • 88268 - Gutschein von Frisur Kostjanix gespendet von Friseursalon Kostjanix
  • 86198 - Gutschein von Frisur Kostjanix gespendet von Friseursalon Kostjanix
  • 85662 - Gutschein von der MainBars gespendet von Restaurant Mainbars
  • 89105 - Gutschein Waldgastädte gespendet von Toni Schumann
  • 85394 - 2000W Staubsauger Rowenta gespendet von Wolfgang Dürk
  • 88089 - Rothenberger Set gespendet von Michael Pfaffinger
  • 88118 - Daniel Ray Tasche gespendet von Thomas Daniel
  • 89083 - Daniel Ray Tasche gespendet von Thomas Daniel
  • 88004 - Daniel Ray Tasche gespendet von Thomas Daniel
  • 85163 - Daniel Ray Tasche gespendet von Thomas Daniel
  • 85257 - Daniel Ray Tasche gespendet von Thomas Daniel
  • 88265 - Daniel Ray Tasche gespendet von Thomas Daniel
  • 87081 - Buch das Inferno von D. Brown gespendet von Wolfgang Dürk
  • 85912 - Duft Tüte gespendet von Friseursalon Hinkel
  • 87055 - Duft Tüte gespendet von Friseursalon Hinkel
  • 88242 - Weindegustations-Set gespendet von Bauer Industriereinigung
  • 87235 - Weindegustations-Set gespendet von Bauer Industriereinigung

 

Die Gewinner mögen sich bitte zwecks Terminabsprache an Peggy Schuhmann, Waldgaststätte SG Rosenhöhe, Gravenbruchweg 103, 63069 Offenbach, Telefon 069 836239 wenden. Das Originallos ist bei der Gewinnübergabe vorzulegen.



Vielen Dank für Ihren Besuch beim 16. Offenbacher Weinfest und den Erwerb von unseren Losen.


Viel Erfolg noch!

Die SGR als Teil der DFB Kampagne "Unsere Amateure. Echte Profis."

Im Rahmen der DFB Kampagne "Unsere Amateure. Echte Profis." gibt unser Vorstand in Person von Patrick Ihlefeld, Christian Dapp und Bärbel Sofke dem deutschen Amateurfussball ein Gesicht.

 

Hier geht es zur Webseite der Kampagne inkl. des Interviews als Video.

Sponsoren