Letzte Ergebnisse
Gruppenliga: 9. Spieltag
Sonntag, 21.09.2014
1 : 3
SG Rosenhöhe
1.FC Hochstadt
Kreisliga A: 6. Spieltag
Sonntag, 21.09.2014
6 : 0
SG Rosenhöhe II
Gemaa Tempelsee
Nächste Spiele
Mittwoch, 24.09.2014 - 19:00
SG Rosenhöhe
G. K.-Krotzenburg
Sonntag, 28.09.2014 - 15:00
SG Altenh./Eid.
SG Rosenhöhe
Sonntag, 05.10.2014 - 15:00
TGS Jügesheim
SG Rosenhöhe
Sonntag, 12.10.2014 - 15:00
SG Rosenhöhe
KV Mühlheim
Sonntag, 19.10.2014 - 15:00
Viktoria Nidda
SG Rosenhöhe
Home

Punktspiele - Wochenende 20./21.09.2014

 

Unsere Erste musste sich trotz insgesamt guten Spiels der starken Mannschaft des FC Hochstadt mit 1-3 geschlagen geben. Die Leistung lässt aber für die nächsten Wochen auf Positives hoffen. Während der Woche konnte man im Pokal Fortuna Offenbach mit 4-0 schlagen und erreichte so die nächste Runde.

Ein 6-0 Kantersieg schoß unsere Zweite im Derby gegen die Gemaa Tempelsee heraus und ist vorerst in der neuen Spielklasse angekommen.

Die Dritte gewann ungefährdet mit 4-0 bei Blau-Weiß Frankfurt.

 

Eine weiße Weste behält unsere U19, dieses Wochenende konnte SG Bruchköbel mit 3-1 bezwungen werden und man beißt sich an der Tabellenspitze fest.

1-1 hieß es am Ende recht unglücklich für unsere U17 in Erlensee. Obwohl man die bessere Mannschaft war, konnte man am Ende nur 1 Punkt mitnehmen.

Souverän gewann die U16 mit 5-1 bei JFC Frankfurt. Schon zur Pause war das Spiel nach starker Leistung entschieden. Da stand es schon 4-0. Die ersten 3 Punkte gab es bereits während der Woche mit einem 3-2 bei SG Ober-Erlenbach.

Verdiente 3 Zähler nahm unsere U15 nach einem zu knappen 1-0 von Viktoria Griesheim mit. In der 2. Hälfte haperte es ein wenig bei der Chancenverwertung.

Die U14 startete während der Woche mit einem klaren 4-0 bei Eintracht Oberursel. Ein gelungener Start in die schwere Gruppenligasaison als jüngerer Jahrgang.

Aufruf an Gewinner der Verlosung am diesjährigen Weinfest

Folgende Losnummern und Preise wurden bislang nicht abgeholt:

  • 87227 - Einwöchige Ägyptenreise gespendet von Suntimes Reisebüro
  • 85243 - Wochenende mit Audi Q 5 gespendet von Autohaus Max
  • 89053 - Übernachtung im Gustavshof gespendet von Autohaus Winter
  • 85511 - Rimowa Koffer gespendet von Willi Hink
  • 87232 - Rimowa Koffer gespendet von Willi Hink
  • 87016 - Rimowa Koffer gespendet von Willi Hink
  • 88268 - Gutschein von Frisur Kostjanix gespendet von Friseursalon Kostjanix
  • 86198 - Gutschein von Frisur Kostjanix gespendet von Friseursalon Kostjanix
  • 85662 - Gutschein von der MainBars gespendet von Restaurant Mainbars
  • 89105 - Gutschein Waldgastädte gespendet von Toni Schumann
  • 85394 - 2000W Staubsauger Rowenta gespendet von Wolfgang Dürk
  • 88089 - Rothenberger Set gespendet von Michael Pfaffinger
  • 88118 - Daniel Ray Tasche gespendet von Thomas Daniel
  • 89083 - Daniel Ray Tasche gespendet von Thomas Daniel
  • 88004 - Daniel Ray Tasche gespendet von Thomas Daniel
  • 85163 - Daniel Ray Tasche gespendet von Thomas Daniel
  • 85257 - Daniel Ray Tasche gespendet von Thomas Daniel
  • 88265 - Daniel Ray Tasche gespendet von Thomas Daniel
  • 87081 - Buch das Inferno von D. Brown gespendet von Wolfgang Dürk
  • 85912 - Duft Tüte gespendet von Friseursalon Hinkel
  • 87055 - Duft Tüte gespendet von Friseursalon Hinkel
  • 88242 - Weindegustations-Set gespendet von Bauer Industriereinigung
  • 87235 - Weindegustations-Set gespendet von Bauer Industriereinigung

 

Die Gewinner mögen sich bitte zwecks Terminabsprache an Peggy Schuhmann, Waldgaststätte SG Rosenhöhe, Gravenbruchweg 103, 63069 Offenbach, Telefon 069 836239 wenden. Das Originallos ist bei der Gewinnübergabe vorzulegen.



Vielen Dank für Ihren Besuch beim 16. Offenbacher Weinfest und den Erwerb von unseren Losen.


Viel Erfolg noch!

Schwarzes Wochenende der SGR Teams

 

Dieses Wochenende verlief überhaupt nicht gut für die SGR Teams. Alle Mannschaften, bis auf die U19, verloren ihre Punktspiele.

 

Unsere "Erste" mußte bereits am Donnerstag ein 0-2 gegen die TGM/SV Jügesheim zu Hause verdauen. Am Sonntag gab es dann eine 0-2 Niederlage auf dem engen Kunstrasen in Gelnhausen, so daß man aktuell wieder im Mittelfeld der Tabelle angekommen ist!

Auch die "Zweite" konnte nicht gewinnen, zu Hause gab es ein 0-2 gegen die TSV Heusenstamm.

 

Die Jugend machte es nur einmal besser. Unsere U19 setzte sich verdient mit 5-2 gegen TGS Jügesheim durch und hat damit einen gelungenen Saisonstart mit voller Punktausbeute vorzuweisen.

Die U17 verlor das schwere Auswärtsspiel bei Rot Weiß Frankfurt knapp mit 1-2. In der ersten Hälfte hatte man eine höhere Führung vergeben und fuhr dann am Ende ohne Zählbares nach Hause.

Kurz vor Schluß verlor die U16 ihr erstes Punktspiel zu Hause gegen Spvgg. Neu-Isenburg, nachdem man zuviele Chancen ausgelassen hatte.

Ein schwaches Spiel lieferte die U15 gegen den KSV Klein-Karben und verlor am Ende verdient, aber etwas zu hoch mit 0-3.

Auch die U13 unterlag im Auswärtsspiel bei Königsstein mit 0-2 und konnte nicht an die Vorwoche anknüpfen.

Gelungenes Punktspielwochenende zum Weinfest

Ein sehr gelungenes Wochenende konnte die SGR zum Weinfest feiern. Nicht nur, daß großer Besucherandrang bei dem tollen Wetter auf dem Weinfest herrschte. Es gewannen alle Mannschaften ihre Spiele. Einige Jugendmannschaften starteten in die Saison, die "Großen" sind schon länger im Punktspielbetrieb.

 

Unsere "Erste" gewann überzeugend mit 5-0 bei FC Dietzenbach und konnte sich damit vorerst in der Spitzengruppe etablieren. Die "Zweite" konnte endlich nach einem Kampfspiel ihren ersten ersehnten Sieg einfahren mit einem 1-0 gegen die TSG Neu-Isenburg II.

 

In der Jugend startete die U17 mit einem 5-2 gegen RW Walldorf. Durch viele Abgänge wußte man nicht genau wo man steht, daher war der erste Sieg auch gleich sehr wichtig. Die intensive Trainingsarbeit hat sich voerst ausgezahlt.

Die U15 gewann ihr erstes Spiel überzeugend mit 3-0 bei der U14 von Eintracht Frankfurt. Auch hier war es eine erste wichtige und gelungene Standortbestimmung.

Auch die U19 startete mit einem klaren 5-0 in die neue Saison. Es wäre schön, wenn sich die Mannschaft früh in der Spitze der Gruppenliga etablieren könnte, um vielleicht wieder ein Wörtchen um den Aufstieg mitzureden !

Wie erwartet schlug die U13 zum Start Eintracht Oberursel mit 4-0 und zeigt auch gleich, daß mit ihnen zu rechnen ist.

 

Nicht zu vergessen: Die Alten Herren siegten am Wochenende mit 8-1 gegen SKV Mörfelden

 

 

Die SGR als Teil der DFB Kampagne "Unsere Amateure. Echte Profis."

Im Rahmen der DFB Kampagne "Unsere Amateure. Echte Profis." gibt unser Vorstand in Person von Patrick Ihlefeld, Christian Dapp und Bärbel Sofke dem deutschen Amateurfussball ein Gesicht.

 

Hier geht es zur Webseite der Kampagne inkl. des Interviews als Video.

Sponsoren